Henriette Bohn ist Europameisterin!

Geschrieben von Andy. Veröffentlicht in Wettkämpfe

Die 21.Freiluft-Europameisterschaften der Masters-Leichtathleten fanden in diesem Jahr vom 05. bis 15.September an verschiedenen Orten in Venetien statt. Unter den mehr als 5.000 Startern (Teilnehmerrekord!) aus insgesamt 61 Nationen waren auch 533 deutsche Athleten. Die erst seit Februar diesen Jahres für den LAC Mühl Rosin startende Henriette Bohn hatte sich durch gute Leistungen bei den Deutschen und Norddeutschen Seniorenmeisterschaften auf den Mittelstrecken empfohlen und durfte in insgesamt vier Disziplinen (400m, 800m, 4x100m, 4x400m) der Altersklasse W40 antreten.

Über 400m kam Henriette in neuer Landesrekordzeit (63,01sec) in ihrem Vorlauf als Vierte ins Ziel; insgesamt verpasste sie als Gesamt-9. unter 18 Starterinnen denkbar knapp das Finale. Ähnlich eng war es über die 800m: auch hier verbesserte Henriette ihren eigenen Altersklassenlandesrekord um mehr als 4 Sekunden auf 2:25,68min; am für das Finale berechtigenden 12.Platz fehlten leider ganze 67 Hundertstel.

Am Abschlusswochenende standen dann noch die Staffeln auf dem Wettkampfprogramm; kurzfristig wurde Henriette auch für die für sie ungewohnte Sprintstaffel nominiert. Als Startläuferin machte sie einen guten Job; durch einen unglücklichen Wechsel zwischen der zweiten und dritten deutschen Läuferin wurde es am Ende „nur“ Rang 4 für Deutschland. Besser lief es dann am Sonntag mit der 4x400m-Staffel: Henriette brachte das deutsche Team wiederum als Startläuferin in eine ausgezeichnete Position und übergab den Stab bereits als Erste; ihre Mitstreiterinnen bauten den Vorsprung sogar noch aus. Mit 4:10,83min distanzierte Deutschland das Team aus Großbritannien um mehr als fünf Sekunden; die drittplatzierten Italienerinnen kamen gar 12 Sekunden später ins Ziel. Gemeinsam mit Maren Schott (Bayer 04 Leverkusen / auch Einzel-Europameisterin über 400m), Mandy Junghans (Dresdner SC) und Daniela Kliche (LG Neiße) durfte Henriette bei der Siegerehrung die deutsche Nationalhymne genießen!

Der Europameistertitel von Henriette Bohn ist die zweite internationale Medaille eines LAC-Athleten nach der Silbermedaille im Zehnkampf von Jan Kawelke 2013 bei den Masters-Weltmeisterschaften – übrigens auch damals in Italien...

Ergebnisse (Link zu Fidal.it)
Bildergalerie nur mit Anmeldung sichtbar (20 Fotos & 3 Videos von Dirk Bockelmann)